Ehrung der C-Junioren zum Kreisliga Staffelsieger (Kleinfeld)

Am gestrigen Sonntag im Rahmen des C-Junioren Kreispokalfinales fand die Ehrung unserer C-Junioren zum Kreisliga Staffelsieger Kleinfeld statt.

 

Unsere Mannschaft schloss ihre letzte Kleinfeld Spielzeit mit einer makellosen Punktebilanz und 105 geschossenen Toren bei 21 Gegentreffern ab.

Das  Trainerteam um Dietmar Radant und Frank Petrik sind mächtig stolz auf ihre Jungs, denn trotz der sich in der Hinrunde abzeichnenden Favoritenrolle, hielten alle die Spannung bis zur letzten Spielminute hoch und das intern ausgegebene Ziel: „Die Saison ohne Punktverlust bei über 100 geschossenen Toren zu beenden“, wurde phasenweise eindrucksvoll erreicht.

 

Nun gilt es sich mit ein, zwei Testspielen auf Großfeld bestmöglich auf die neue Saison vorzubereiten, um eine gute Basis für eine hoffentlich erfolgreiche Premierensaison zu legen.

 

 

Sportliche Grüße

Das Trainerteam